Technik aus dem Fahrzeug

 

A-Saugschlauch: 1,6m lang, 110mm Durchmesser, max. Durchflussmenge = 6.000l/min

Verteiler von einem auf max. 3 Druckschläuche

Forken, Spaten, Schaufeln, Besen, Äxte, Auffangwannen

Beatmungsgerät, z.B. für Wiederbelebung mit Herzdruckmassage

Hydraulischer Pedalschneider: durchtrennt z.B. Pedale in Fahrzeugen u.Ä.

Federkörner: bricht z.B. Autofenster

Hydraulische Stempel: zum Heben oder Auseinanderdrücken verschiedener Gegenstände

Hydraulische Handpumpe: manuelle Öldruckerzeugung

PA-Flasche, Luftdruckschläuche und Steuergerät: für den Einsatz pneumatischer Hebekissen

Elektriker Koffer: für den Einsatz an elektronischen Geräten/Gefahren

Zusätzlicher Werkzeugkoffer: für diverse andere Einsätze

Erste-Hilfe Koffer: für Erstversorgung

Erste-Hilfe Rucksack: für Erstversorgung

ABC-Pulver Feuerlöscher: für den Einsatz gegen Kleinbrände/Entstehungsbrände der Brandklassen A, B und C (feste-, flüssige- und gasförmige Stoffe)

CO2-Schnee Feuerlöscher: für den Einsatz gegen Kleinbrände/Entstehungsbrände der Brandklasse B (flüssige Stoffe)

Greifzug: zum Ziehen oder Halten verschiedener größeren Lasten

Fahrbare Haspel: für die Wasserversorgung über größere Strecken. 8 B-Druckschläuche a 20m länge = 160m

Holzkeile: zur Absicherung/Entlastung diverser Lasten

Pahlholz: zur Entlastung/Absicherung diverser Lasten

Kübelspritze: für Kleinbrände, manuell angetrieben, Wasserlöscher

Schnellangriff: für Kleinbrände, schnelle Bekämpfung

Stützkrümmer: erleichtert das Halten eines B-Strahrohres

Kuhfuß: für verschiedene Einsatzbereiche

Schlüssel für Schlauchkupplungen: erleichtert das Kuppeln von Schläuchen

Motorkettensäge, Elektrokettensäge, Schutzhelm mit Gehör- und Gesichtsschutz, Schnittschutzhose, Kanister mit Treibstoff und Sägekettenhaftöl für die Motorkettensäge

PA-Pressluftatmer: Umluftunabhängiger Atemschutz

Pneumatische Minihebekissen: Betriebsdruck 8 BAR

- 12t Hubdruck, 240mm Hubhöhe

- 17t Hubdruck, 260mm Hubhöhe

- 40t Hubdruck, 377mm Hubhöhe

Über den Zumischer wird dem Löschwasser 3% Schaummittel beigemischt. Über das Schaumstrahlrohr entsteht der Schaum, der das Feuer erstickt.

Scheinwerfer, Flex und Säge.

Schere und Spreizer von Weber: Zum zerschneiden/spreizen verschiedener Dinge. Mit diesen Geräten kann man z.B. Türen von Unfallfahrzeugen öffnen.

Arbeitsdruck 1: 150 BAR

Arbeitsdruck 2: 630 BAR

C-Schlauchkörbe: Schlauchkörbe mit C-Druckschläuchen

Standrohr: für die Wasserentnahme aus Unterflurhydranten.

Schlüssel für Unterflurhydrant, Schlüssel für Überflurhydranten, B- und C-Strahlrohre, FogFighter

 

Kabeltrommel und Patiententrage

Werkzeugkoffer


Nächster Termin: 

31.03.2018

Osterfeier

Dienstplan

Laden Sie sich den aktuellen Dienstplan hier herunter.